_MG_6961-Bearbeitet-min.jpg

Bewegung

Eine Vielzahl der bekannten Volkskrankheiten wie Diabetes, koronare Herzerkrankungen, Hypertonie oder Osteoporose gehen auf einen oder mehrerer der folgenden Faktoren zurück:

  • Mangelnde Bewegung

  • Unausgewogene Ernährung

  • Nikotinabhängigkeit

  • Alkoholsucht

  • stressbedingter Bluthochdruck

Bei Permedio gehen wir Ihrer Gesundheit ganzheitlich auf die Spur. Egal, ob Sie gesund bleiben oder gesund werden möchten: Gemeinsam drehen wir Ihr Wohlbefinden - und damit Ihre Lebenszeit - nach oben.

Medizinisches Trainingstherapiezentrum

Mit den Geräten von David Health Solutions haben wir die innovativsten Entwicklungen der Branche nach Neunkirchen gebracht. Kompromisslose Biomechanik und maschinelles Lernen sorgen für vorhersehbare und dokumentierte Ergebnisse mit einer hohen Effektivität. So wird jedes Training personalisiert und auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Je nach Ausgangslage werden gemeinsam mit einem geschulten Team Trainingspläne erstellt, deren Zielsetzung von der Rehabilitation bis zum Spitzensport reichen können.

Mitgliedschaften ab Frühsommer 2022 verfügbar!

Das David Wirbelsäulenkonzept ist ein umfassendes Auswertungs- und Behandlungskonzept gegen Rückenbeschwerden. Das Konzept setzt gezielte Bewegungen und kontrollierte Belastungen zur Beseitigung des mit Rückenschmerzen in Verbindung stehenden Dekonditionierungssyndroms ein. Anhand von Tests, eines Fragebogens sowie Auswertungen der körperlichen Verfassung, werden auf Sie zugeschnittene Programme erarbeitet. 

Die Geräte ermöglichen ein sicheres und wirksames Training für den kompliziertesten und schwierigsten Teil des menschlichen Körpers: die Wirbelsäule. Das Wirbelsäulenkonzept von David besteht aus vier grundsätzlich verschiedenen Phasen, mit dem Ziel einen inaktiven und unsicheren Patienten allmählich in eine selbstbewusste und leistungsfähige Person zu verwandeln, die den Anforderungen täglicher, körperlicher Belastungen wieder gerecht wird.

Das David Schulterkonzept revolutioniert die Behandlung von Schulterschmerzen durch biomechanisch optimierte Trainingsgeräte und ein visuelles Biofeedback-System zur Messung und Überprüfung der Trainingsergebnisse.

Die meisten Schulter-Trainingsgeräte dienen in erster Linie der Stärkung großer Muskelgruppen des Oberkörpers und erreichen deshalb oftmals nicht die Muskeln, die für die Ursachen der Schulterschmerzen verantwortlich sind. Im Allgemeinen werden die Probleme durch die Schwäche der kleinen stabilisierenden Muskeln des Schultergelenks, der sogenannten Rotatorenmanschette, verursacht. Mit dem DAVID Schulterkonzept wird genau diese Muskelgruppe sehr gut erreicht.

Das David Hüft- und Kniekonzept wurde entwickelt, um mit Hilfe extrem effektiver und biomechanisch korrekt arbeitender Rehabilitationsgeräte, basierend auf einer neuen, internetbasierten Test- und Motivationstechnik, unterschiedliche Erkrankungen im Knie-/Hüftbereich zu behandeln. Dies ermöglicht es Gesundheitsdienstleistern Programme anzubieten, die auf der Erfahrung der weltweiten EVE-Nutzergemeinschaft beruhen und somit den neuesten Behandlungsrichtlinien und dem gesammelten Know-how in diesem Bereich entspricht. Das Hüft- und Knieprofil ähnelt dem Wirbelsäulenprofil. Es bietet eine umfassende Analyse der Beweglichkeit und Kraft der Hüft- und Kniegelenke. Diese Werte können mit einer riesigen Datenbank von normalisierten Daten bezüglich Alter, Größe und Gewicht abgeglichen werden. Die meisten Tests können uni- oder bilateral durchgeführt werden. Degenerative Erkrankungen der Gelenke sind heute der Hauptgrund für Schmerzen und den daraus resultierenden Verlust an Lebensqualität bei Personen mittleren Alters und älteren Personen.